Implantate

Implantate

Implantate sind künstliche Wurzeln aus biokompatiblem Titan oder Keramik. Sie sind oftmals der eleganteste Weg verlorengegangene Zähne zu ersetzen. Implantate bieten sehr individuelle Lösungen, da es diese heute in verschiedensten Größen und Formen gibt. Egal ob Zahnverlust durch Unfall, altersbedingt oder Karies, es gibt kaum eine Indikation, wo Implantate nicht möglich sind. Sie bieten oft eine gute Alternative zu herausnehmbaren Zahnprothesen.

Ein Implantat wir unter örtlicher Betäubung in den Kieferknochen eingebracht. Danach muss die künstliche Wurzel ein paar Monate einheilen und im Anschluss wird der Zahnersatz individuell angefertigt.

Implantate bieten nicht nur in ästhetischer Hinsicht eine gute Alternative zum konventionellen Zahnersatz:

  • Gesunde Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden.
  • Der Kieferknochen baut sich nicht ab und bleibt stabil.
  • Oftmals ist ein bessere Mundhygiene möglich.
  • Keine Entzündung des Zahnfleisches durch Druckstellen.
  • Höchster Kaukomfort, keine Prothese die beim Essen verrutscht oder rausfällt.
  • Kein Geschmacksverlust durch Prothesenauflage.

Implantate sollten wie Ihre eigenen Zähne ganz regelmäßig perfekt gepflegt werden, um einen dauerhaften Erfolg zu gewährleisten. Wichtig ist Ihre engagierte Mitarbeit vor, während und nach der Implantation.